DER ZAUNKÖNIG UND DIE SILBERNE FLÖTE   

Ausschnitte aus dem Kinderkonzert des Staatstheaters Wiesbaden

Ein kleiner neugieriger Zaunkönig, dem es in seinem Wald zu eng wird und dem seine stets die gleiche Melodie zwitschernden Sangeskollegen gehörig auf die Nerven gehen, ist die Hauptfigur dieses kammermusikalischen Werkes von KinderStunde Musik. So klein die Besetzung so groß ihre Wirkung! Franz Kanefzkys Musik erzählt die Geschichte aus der Feder von Martina Oberhauser auf bezaubernde Art und lädt mit facettenreicher Instrumentierung ein, genau hinzuhören und neugierig wie der Zaunkönig seine Musik zu entdecken. 

Die Geschichte wurde 2013 mit dem Medienpreis Leopold ausgezeichnet.


Besetzung:  Fl. - Klar. - Perk. - Klavier – Str., Erzähler, Kindersopran

 

Dauer: ca. 50 min.

 

Aufführungen: Mitglieder des Münchner Rundfunkorchesters (2016), Staatstheater Wiesbaden (2017),Georgisches Kammerorchester (2018)

Rückmeldungen von den Kindern nach der Uraufführung:

Einblick in die Partitur gefällig? Bitte sehr:

 

Download
Partiturausschnitt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 386.3 KB

Kunstprojekt einer 2. Klasse zur Geschichte, eingehüllt von Franz Kanefzky Musik: